--> Manipulation | Eltern-Kind-Entfremdung Manipulation | Eltern-Kind-Entfremdung

Schlagwort: Manipulation

Eltern-Kind-Entfremdung, Verhalten

Identitätsverschmelzung und Eltern-Kind-Entfremdung

13. September 2021

Eltern-Kind- Entfremdung: Sei wie ich. Sei ich. Ein „Ich 2.0“ Wer kennt den Film „Weil du mir gehörst“? Vermutlich die meisten, die diesen Artikel jetzt lesen (Zum Film: hier klicken) So pathologisch das Verhalten der Protagonistin im Film einem vorkam: es geht noch eine Stufe weiter: Der Besitzanspruch am Kind kann in einer Identitätsverschmelzung münden…. weiterlesen »

Bild für Identitätsverschmelzung und Eltern-Kind-Entfremdung
Kommunikation, Eltern-Kind-Entfremdung

Zuckerbrot und Peitsche: Wie entfremdende Elternteile im Gespräch manipulieren.

4. September 2021

Manipulation ist eines der Merkmale entfremdender Elternteile. Entfremdende Eltern sind an ihren Kommunikationsmustern relativ einfach zu erkennen. Eines davon ist die Manipulation durch suggestive Fragen, begleitet von gekonnte Einwirkung auf die Gesprächsatmosphäre. Diese Techniken kommen insbesondere dann zum Einsatz, wenn jemand eine andere Meinung vertritt, und die entfremdende Person sich dadurch bedroht, gefährdet oder verunsichert… weiterlesen »

Bild für Zuckerbrot und Peitsche: Wie entfremdende Elternteile im Gespräch manipulieren.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung