„Mein:e Mama/Papa macht es aber besser!“ Oder: Warum Kinder ihre Entfremder:innen glorifizieren.

Inhalte Verbergen Der/Die allgegenwärtige:r Entfremder:in. Eine anonymisierte Beispiel-Situation. Wie es zu diesem Verhaltensmuster des entfremdeten Kindes kommt. Entfremdete Kinder misstrauen ihren eigenen Gefühlen. Wie kann das Kind in diesem Prozess unterstützt werden? Was geht im Kind vor, wenn aus seiner Aussage ein konstruktives Gespräch entsteht? Für Nachhaltigkeit sorgen. Der/Die allgegenwärtige:r Entfremder:in. Das Verhalten entfremdeter Kinder … „Mein:e Mama/Papa macht es aber besser!“ Oder: Warum Kinder ihre Entfremder:innen glorifizieren. weiterlesen